Business Netzwerk
Bild: Colourbox

- Struktur

Die Dienststelle des gemeinsamen Rundfunkdatenschutzbeauftragten befindet sich in Potsdam-Babelsberg im Gebäude der Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv, DRA.

Der Rundfunkdatenschutzbeauftragte wird unterstützt durch eine Referentin bzw. einen Referenten mit Schwerpunkt Datensicherheit, die/der zugleich die Vertretung im Falle längerer Abwesenheiten des Rundfunkdatenschutzbeauftragten übernimmt, sowie eine Assistentin bzw. einen Assistenten.

Der Rundfunkdatenschutzbeauftragte arbeitet eng mit den betrieblichen Datenschutzbeauftragten von BR, SR, WDR, Deutschlandradio und ZDF zusammen; sie sind seine primären AnsprechpartnerInnen in den Sendern sowie deren Gemeinschaftseinrichtungen und Beteiligungsunternehmen, sofern dort betriebliche Datenschutzbeauftragte bestellt sind. Über grundsätzliche Fragen von Datenschutz und Informationssicherheit im öffentlich-rechtlichen Rundfunk tauscht er sich darüber hinaus regelmäßig aus mit den Rundfunkdatenschutzbeauftragten von MDR, NDR und SWR sowie den Datenschutzbeauftragten von HR, RB, RBB und Deutsche Welle.

Hauptplatine (Quelle: Colourbox)
Colourbox

Vernetzung

Die DSGVO (Art. 57 Abs. 1 lit. g sowie Artt. 60 ff.) schreibt eine weitgehende Kooperation der Datenschutzaufsichtsstellen auf nationaler und europäischer Ebene vor.